Da ist er schon wieder vorbei, der Longboard Day, am 23.8.2014. Wie immer ein Erfolg und von unserer Seite ein kleiner Beitrag dazu, den Westsachsen das Cruisen auf den Asphalthighways und Radwegen unserer Region näher zu bringen.

Viele Interessierte ließen sich trotz durchwachsenen Wetters und herbstlichen Temperaturen nicht davon abbringen, mal unterschiedliche Arten von Longboards zu testen. Alles mit Tips und Tricks unserer Boys aus dem Endless Winter Shop.

Hier der Beitrag von den Kollegen der Freien Presse, die auch vor Ort waren:

“Ein bisschen wie Surfen ohne Wellen”

Longboard-Fan Marco Beyer über die Sommer-Alternative zum Snowboard, seine Eigenschaften und darüber, wer beim Rollen gute Karten hat

Zwickau. Snowboarder in Westsachsen können ihrem Sport nur im Winter nachgehen. Eine sommerliche Alternative ist das Longboard – ein Brett mit Rollen dran, aber größer als ein Skateboard. Für Freunde dieses Sports hat der Endless-Winter-Sport-Shop auf dem Muldenradweg bei Wulm am Samstag ein Longboard-Treffen veranstaltet. Marcus Wellnhofer sprach dem Teilhaber des Geschäfts Marco Beyer (38).

Weiterlesen »

 
« zurück

Love the ride.